Seiteninhalt

Umstellung eines deutschen Altführerscheins (grau oder rosa)

Persönliche Antragstellung bei der Führerscheinstelle der Stadt Bamberg oder in der Infothek im Rathaus Maxplatz

Benötigte Unterlagen

  • Antrag auf Ausstellung eines Führerscheines bei Verlust / Umtausch
  • 1 biometrisches Lichtbild neuen Datums (ohne Kopfbedeckung, 35x45 mm § 21 Abs. 3 Nr. 2 FeV)
  • Personalausweis oder Reisepass (§ 2 Abs. 6 StVG, § 21 Abs. 3 Nr. 1 FeV)
  • Originalführerschein
  • aktuelle "Karteikartenabschrift" (nur, falls der Führerschein nicht von der Stadt Bamberg ausgestellt wurde; erhältlich bei der zuletzt ausstellenden Behörde)

Gebühren

24,00 EURO

Nach der Umstellung dürfen Kraftfahrzeuge nur noch im Umfang der seit 01.01.1999 geltenden Berechtigungen geführt werden (§ 6 Abs. 7 FeV).

Informationen zu den neuen Fahrerlaubnisklassen erhalten Sie beim Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung