Seiteninhalt

Tagesmutter / Tagesvater werden

Haben Sie Erfahrung und Freude am Umgang mit Kindern?
Möchten Sie z.B. Berufstätigkeit mit der Betreuung der eigenen Kinder verbinden?
Dann ist die Tätigkeit als Tagesmutter/Tagesvater vielleicht genau das richtige für Sie.

Eine Tagespflegeperson betreut in der Regel im eigenen Haushalt bis zu 5 Kinder deren Eltern berufstätig sind oder aus einem anderen Grund die Betreuung des Kindes selbst nicht leisten können.
In einer Großtagespflegestelle haben sich zwei Tagespflegepersonen zusammengeschlossen und betreuen gemeinsam in angemieteten Räumen max. 8-10 Kinder.

Für die Betreuung benötigen Sie eine Pflegeerlaubnis des Stadtjugendamtes Bamberg.

Voraussetzungen um die Pflegeerlaubnis zu erhalten

  • Persönliche und fachliche Eignung
  • Geeignete Räumlichkeiten
  • Teilnahme an einem 160 Stunden umfassenden Qualifizierungskurs (dieser Kurs ist kostenlos und wird jährlich vom Stadtjugendamt Bamberg organisiert)
  • Jährliche Teilnahme an 15 Stunden Fortbildungen
  • Ärztliches Attest
  • Polizeiliches Führungszeugnis

Aufgaben einer Tagepflegeperson

  • Pflege und Versorgung der ihr anvertrauten Kinder
  • Individuelle Förderung der sozialen, emotionalen, geistigen und körperlichen Entwicklung der Kinder
  • Einbeziehen der Kinder in den Familienalltag der Tagespflegestelle
  • Regelmäßiger Austausch und Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Jugendamt