Seiteninhalt
29.06.2018

Demokratie und Vielfalt feiern

Gaumenfreude- Kulturgenuss und viele Informationen über Integration und Neuwahlen des MIBs

Am morgigen Samstag veranstaltet der Migranten- und Integrationsbeirat vom 10 bis 18 Uhr das große Fest der Vielfalt auf dem Maxplatz. Wie in jemandem Jahr soll das Fest allen Bambergerinnen und Bambergern mit und ohne Migrationsgeschichte die Möglichkeit zur Begegnung und zum Kennenlernen geben, um die kulturelle Vielfalt in der Stadt zu erleben. Dies ermöglichen viele Bamberger Vereine und Initiativen mit Informationsständen, musikalischen und kulinarischen aus vielen Ländern. Mehr Wissen über Integrationsgeschehen in Bamberg, Gaumenfreude und internationaler Kulturgenuss ist garantiert.

Eine Besonderheit in diesem Jahr stellt die vom 24. Juni bis 6. Juli stattfindende Neuwahl des Migranten- und Integrationsbeirates dar. So soll das Fest auch zur Mobilisierung für die Wahl beitragen. Die Briefwahlunterlagen können mitgebracht und vor Ort in eine Urne geworfen werden. Auf dem Fest wird es auch die Möglichkeit geben, die Kandidatinnen und Kandidaten kennenzulernen oder sich über die Arbeit des Beirates zu informieren. Bilder und Informationen sind auch auf dem Homepage des Beirates unter https://www.stadt.bamberg.de/mib zu finden.