Seiteninhalt

Bamberger Bildungsentwicklungsplan

Die Erstellung des Bamberger Bildungsentwicklungsplans erfolgt über regelmäßig erscheinende Teilkapitel. Sie informieren über die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und die Prozesse formaler und non-formaler Bildung entlang des Lebenslaufs.

Darüber hinaus sind Querschnittskapitel bspw. zu den Themen "Inklusion" oder "Migration" vorgesehen.

Gliederung des Bildungsentwicklungsplans:

  • Rahmenbedingungen von Bildung
  • Frühkindliche Bildung
  • Grundschulen und weiterführende Schulen
  • Berufliche Schulen
  • Fördereinrichtungen
  • Universität und weitere Hochschulen
  • Fort- und Weiterbildung
  • Non-formale Bildungseinrichtungen

  

Seite: 1