Seiteninhalt
12.10.2018

Gastschüler aus Posen

Nicht nur die Bamberger Gärtner, sondern auch die Staatliche Berufliche Oberschule Bamberg pflegt einen regen Austausch mit Posen. In Vertretung des Oberbürgermeisters begrüßte Fraktionsvorsitzender Dr. Helmut Müller die Schülerschaft aus dem V Liceum in Poznan, die bei der 11. und 12. Jahrgangsstufe der Staatlichen Beruflichen Oberschule Bamberg zu Gast waren. Bei einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm lernten die polnischen Gastschüler die historischen Verbindungen zwischen Bamberg und Posen kennen, die auf einer großen Auswanderungswelle im 18. Jahrhundert vom Bamberger Land in das Posener Land beruht. Im nächsten Jahr soll das 300-jährige Jubiläum dieser historischen Migration mit Beteiligung der Schulen in Posen gefeiert werden.