Seiteninhalt
05.06.2019

Zusammen spielen - zusammen leben

15. Internationales Fußballturnier des Migranten- und Integrationsbeirats mit Familienfest am 8./9. Juni

Sport verbindet die Menschen über alle Grenzen hinweg. Ein besonders gutes Beispiel dafür ist das Internationale Fußballturnier mit Familienfest, das der Migranten- und Integrationsbeirat der Stadt Bamberg (MIB) im Jahr seines 25-jährigen Bestehens mittlerweile zum 15. Mal austrägt. Schauplatz an diesem Wochenende (8./9. Juni) ist das Sportgelände des FC Eintracht Bamberg 2010 e.V. an der Armeestraße.

Im Jubiläumsjahr kämpfen 20 Teams aus zehn Ländern um den Titel des internationalen Bamberger Meisters: 10 Herrenmannschaften, zwei Damenteams, sechs Jugendmannschaften, eine Internationale Herrenmannschaft und die begeisterten Kicker des Bamberger Stadtrats. Das große Hauptturnier tragen die Teams aus folgenden Nationen aus: Elfenbeinküste, Italien, Türkei, Somalia, Syrien (Gruppe A) sowie Deutschland, Ukraine, Spanien, Eritrea und Kosovo (Gruppe B). Während die Gruppenphase am Samstag mit 20 Spielen je 45 Minuten zwischen 10 Uhr und 19 Uhr durchgeführt wird, finden die Finalspiele am Sonntag ab 13 Uhr statt.

Der sportliche Ehrgeiz ist erfahrungsgemäß groß bei diesem Turnier. Engagierte Fans aus den verschiedenen Lagern und die ein oder andere Grätsche „lassen schon mal die Luft brennen“, berichtet MIB-Vorsitzender Mohamed Hedi Addala. „Der entscheidende Punkt ist aber, dass spätestens nach dem Spiel alle wieder respektvoll miteinander umgehen und an den Essensständen und Bierbänken, mit dem Nachwuchs bei der Kinderbetreuung oder zu den Klängen der verschiedenen Bands den Tag friedlich und freundschaftlich ausklingen lassen.“

Auch Schirmherr Oberbürgermeister Andreas Starke ist nicht nur ein großer Fußballfan, sondern auch begeistert vom Fußballturnier des MIB: „Die Vielzahl der teilnehmenden Vereine, Gruppen und Initiativen macht deutlich, dass es in Bamberg viel Engagement und eine faire Partnerschaft zwischen den unterschiedlichen Nationalitäten und Religionen gibt“, so der OB. „Für diesen wertvollen Einsatz zur Völkerverständigung in unserer Stadt danke ich allen Beteiligten!“

15. Internationales Fußballturnier mit Familienfest

Wann?

Samstag, 8. Juni ab 9.30 Uhr (Eröffnungsfeier mit Einzug der Teams)
Sonntag, 9. Juni ab 9.00 Uhr

Wo?

FC Eintracht Bamberg 2010 e.V., Armeestraße 45

Rahmenprogramm:

Abends DJ- und Live-Musik, Internationale Tänze, Brasilianische Samba; Kinderprogramm mit dem Mütterzentrum Känguruh (Sa.) und dem Bamberger Spielmobil (So.)