Seiteninhalt

Wirtschaftsförderung Bamberg

Bamberg ist mit einem Einzugsgebiet für mehr als 350.000 Menschen ein wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt der Europäischen Metropolregion Nürnberg.

Die Stadt ist das größte Wirtschaftszentrum Oberfrankens. Kleine und mittelständische Unternehmen sind hier ebenso erfolgreich wie global agierende Unternehmen.

Als UNESCO-Welterbe genießt die Stadt internationales Ansehen und verfügt über ein großes und breitgefächertes kulturelles Angebot.

  

Nachrichten

Rathaus Maxplatz
Im Großen Sitzungssaal werden ab 18 Uhr die Abstimmungsergebnisse präsentiert Wenn am Sonntag, 18. November, um 18 Uhr die Abstimmungslokale für die beiden Bürgerentscheide zur Zukunft der ... mehr
Muna - Tanklager
Stadt lädt am 15. November in den Spiegelsaal der Harmonie Sachliche Information ist die Grundlage jeder zu treffenden Entscheidung. Im Zusammenhang mit der MUNA spielen ... mehr
PopUp-Ausstellung »Bambergs Zukunft: Hauptsmoorwald erhalten und MUNA gestalten« in der Hauptwachstraße 3 (Foto: Pressestelle Stadt Bamberg / Steffen Schützwohl)
Informationen rund um den „Gewerbepark Geisfelder Straße“ Oberbürgermeister Andreas Starke hat die PopUp-Ausstellung „Bambergs Zukunft: Hauptsmoorwald erhalten und MUNA gestalten“ in der Hauptwachstraße ... mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 86 | > | >>