Seiteninhalt

Alles Wichtige zu Corona

Welche Regelungen gelten aktuell in der Stadt Bamberg?

Die aktuell gültigen Regelungen finden Sie auf den Seiten des Bayerischen Gesundheitsministeriums.

Informationen zu den Testmöglichkeiten im Landkreis Bamberg finden Sie hier.

Sonderregelung für Schüler:innen über zwölf

Minderjährige Schülerinnen und Schüler über zwölf, die regelmäßig auf Corona getestet werden, können für eine Übergangsfrist bis zum 12. Januar 2022 auch ungeimpft ihren sportlichen und musikalischen Hobbys nachgehen. Sportliche und musikalische Eigenaktivitäten oder die Teilnahme an Theatergruppen sind für sie bis Jahresende trotz 2G Beschränkungen (nur für Geimpfte und Genesene) erlaubt.

Auch Beherbergungen in Hotels, etc. und der Besuch einer Gastwirtschaft fallen unter diese Sonderregelung.

Die Ausnahmeregelung gilt aber nicht für Besuche in Stadien, Kinos, Konzerte o.ä.

Kinder unter 12 Jahre dürfen trotz Zugangsbeschränkung nach der 2G-Regel auch ungeimpft überall teilnehmen.

Regelungen für Kinderbetreuungeinrichtungen

  • Normalbetrieb in festen Gruppen
  • dreimal wöchentliche Testnachweispflicht für alle Kinder im Alter ab 1. Geburtstag bis Schuleintritt.
  • bei Infektionsfall: Quarantäne mit Augenmaß
  • Zugang für nicht geimpfte und nichtgenesene Beschäftige und Dritte nur mit tagesaktuellem negativen Schnelltest (gilt auch für Schulen)

 

Nachrichten:

Teststelle "Am Sendelbach"
Angebot für bestimmte Gruppen ausgeweitet Im Süden Bambergs befindet sich seit August 2020 das Corona-Testzentrum am Sendelbach 15, 96050 Bamberg. Auf Grund der ... mehr
Rathaus Maxplatz
Mund-Nasen-Schutz muss verpflichtend getragen werden Im Stadtgebiet Bamberg finden derzeit regelmäßig Demonstrationszüge statt und für die nähere Zukunft ist mit weiteren Versammlungen ... mehr
Seite: << | < | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11... 78 | > | >>

  

Themen: